Die Liliencronschule Lägerdorf ist im Jahre 1965 erbaut worden.
Die Gebäude wurden in den letzten Jahren grundsaniert. Diese Sanierungsarbeiten werden fortgeführt. Eine Erweiterung der Hortbetreuung und die Sanierung des Schulhofs wurden bereits abgeschlossen.
Ein überaus aktiver Förderverein steht der Schule bei vielen kostenpflichtigen Besonderheiten mit Rat und Tat zur Seite. Die Zusammenarbeit zwischen Schule, Förderverein und Eltern erweist sich immer wieder als sehr produktiv und hilfreich.
Die Schule besteht aus einer verlässlichen, einzügigen Grundschule, in der zur Zeit ca. 95 Schüler/innen beschult werden. Die Betreuung erfolgt morgens durch die Schulsozialarbeiterin Frau Ghaemi, und wird ab 11.30Uhr bzw. 12.30 Uhr durch den Hort (Kindergarten neben der Schule) weitergeführt.
Diese Hortbetreuung, die vom Kindergarten Regenbogen durchgeführt wird, umfasst ein Mittagessen, eine Hausaufgabenhilfe und ein Spieleangebot.
Die Liliencronschule Lägerdorf verfügt zudem über eine engagierte Schulsozialarbeiterin, die im engen Kontakt zu den Lehrkräften, den Schüler/innen und Eltern steht.